Über uns

Über uns

Wir, die Fahrschule Bergmann sind eine etablierte Fahrschule im Raum Syke und Weyhe. Wir können bereits auf jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich der Führerscheinausbildung fast aller Klassen zurückblicken und sind trotz langjähriger Existenz alles andere als eingestaubt. – Im Gegenteil, wir sind ständig dabei unsere Fahrschulen auf den neuesten Stand der heutigen Technik zu halten und Neuheiten zu testen, Um unseren Fahrschülern den Einstieg in die Mobilität zu erleichtern.

rotes kreusWir versuchen außerdem den Schülern lange Wege zu ersparen und bieten fast alles was zum Führerscheinantrag benötigt wird selbst in unseren eigenen Räumlichkeiten an. Dazu zählen neben der Führerscheinausbildung auch der Erste Hilfe Kurs, biometrische Passbilder, sowie Sehtests. Alles das könnt ihr jeden Monat in unseren Filialen erledigen.

Um euch so gut es geht auf die bevorstehenden Prüfungen vorzubereiten, steht für euch ein Team aus zehn Mitarbeitern für euch bereit. Darunter zwei Bürokräfte, die für alle eure Fragen ein offenes Ohr haben, ein Ausbilder für die Erste Hilfe Kurse, sowie sieben Fahrlehrer, die euch im Theoretischen und Praktischen alles beibringen werden, um die praktische Prüfung erfolgreich abzuschließen. Durch die hohe Anzahl an Mitarbeitern, besonders aber durch die Anzahl der Fahrlehrer die in unseren Fahrschulen beschäftigt sind, müsst ihr in der Regel keine langen Wartezeiten in Kauf nehmen um Fahrstunden zu vereinbaren, was die Ausbildungsdauer deutlich verkürzen kann. Auch sind wir bei den Prüfungen für euch da. So betreuen wir euch am Tag der Theorieprüfung beim TÜV in Barrien persönlich, damit ihr auch vor und nach eurer ersten Prüfung einen Ansprechpartner habt. Sollten dennoch Fragen offen sein, ein Problem auftauchen oder ihr möchtet einfach einen Prüftermin haben, so stehen wir euch auch in unseren Bürozeiten von Montag bis Donnerstag zwischen 16 Uhr und 19 Uhr gerne telefonisch oder persönlich ( siehe Öffnungszeiten ) zur Verfügung.

Euch ist vielleicht schon aufgefallen, dass wir in Syke und in Weyhe jeweils zwei Fahrschulen haben. Das liegt daran, dass wir euch so viele Theorieunterrichte anbieten möchten wie es geht, damit ihr eure Theorieausbildung möglichst schnell abschließen könnt. In Syke und in Kirchweyhe findet der Unterricht beispielweise dienstags und donnerstags statt, in Barrien und in Leeste montags und mittwochs. Es ist als in Syke als auch in Weyhe möglich, viermal wöchentlich den theoretischen Unterricht zu besuchen. Bei einer Mindestanzahl von 14 Unterrichtseinheiten für die Führerscheinklasse B als Ersterwerb, ist der Abschluss der Theorieausbildung dementsprechend bereits nach dreieinhalb Wochen bei uns möglich. Nicht nur was Technik, Fahrlehrer und Service angeht versuchen wir also immer auf dem neuesten Stand zu sein, auch die Ausbildungsfahrzeuge sind stets neueste Modelle und in Ausreichender Zahl vorhanden. Für die B (PKW) Ausbildung stehen vier VW Golf 7, ein Audi A3 und ein Audi A1, ein VW Tiguan sowie ein VW T6 für euch bereit. Für die Motorradschüler (A-Klassen) haben wir ebenfalls alle Fahrzeuge für jede Motorradklasse in zweifacher Ausführung, um auch mehrere Schüler einer Klasse parallel ausbilden zu können. Im C und CE (LKW) Bereich nutzen wir ebenfalls eigene Fahrzeuge, ein Mercedes Benz Actros mit Tandem-Anhänger befindet sich hierfür in unserem Fuhrpark.
Wir wünschen allen aktiven und zukünftigen Schülern viel Erfolg und vor allem ganz viel Spaß bei eurer Ausbildung!
Euer Fahrschule Bergmann Team

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Bitte entnehmen Sie die Informationen bezüglich Cookies der Seite "Impressum" auf unserer Webseite.

Schließen